Download
Dankbarkeitstagebuch
Warum ist Dankbarkeit so wichtig?

Wer sich täglich vor Augen hält, wofür man dankbar sein kann, profitiert sowohl körperlich als auch seelisch davon. Oft fällt es einem schwer, sich an den kleinen Dingen des Alltags zu erfreuen, in einem Zustand innerer Anspannung und Erschöpfung.
Aber Studien belegen, dass dankbare Menschen weniger Stress empfinden und deshalb glücklicher und ausgeglichener sind.
Grund genug, sich in Dankbarkeit zu üben. Denn nicht jeder Tag ist ein guter Tag, aber jeder Tag hat irgendetwas Gutes. Man muss es nur suchen...
Dankbarkeitstagebuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.8 KB